17.11.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

17.11.2006: Bank Macquarie reicht Techem-Übernahmeangebot offiziell ein

Die australische Bank Macquarie hat ihr Angebot zur Übernahme der Techem AG offiziell eingereicht. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Demnach bieten die Australier 44 Euro pro Aktie unter der Voraussetzung, dass ihnen mindestens 70,5 Prozent der Aktien angeboten werden. Das Angebot läuft bis zum 21. Dezember. Unter Finanzexperten gilt das sich auf 1,1 Milliarden Euro belaufende Angebot als zu niedrig. Das Techem-Management hatte das Ansinnen der australischen Bank bisher als "unerwünscht" bezeichnet, aber nicht gänzlich abgelehnt. Eine Suche nach Alternativen zur Wahrung der Techem-Unabhängigkeit geht den Berichten zufolge weiter (siehe ECOreporter.de-Beitrag vom 30. Oktober).

Die Aktie war nach Bekanntgabe der Übernahmeabsicht deutlich gestiegen. Heute morgen notierte sie mit 0,69 Prozent im Plus bei 49,90 Euro (12:11 Uhr).

Techem AG: ISIN DE0005471601 / WKN 547160

Bildhinweis: Der Sitz der Techem AG in Eschborn. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x