17.01.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

17.1.2005: Spezialmaschinenbauer erh?lt Auftrag aus den USA

Einen Auftrag des amerikanischen R?stungskonzerns Northrop Grumman, Baltimore, hat der Aachener Spezialmaschinenbauer Aixtron AG erhalten. Laut dem Unternehmen wird Aixtron eine "Thomas Swan Close Coupled Showerhead (CCS) Epitaxie-Anlage" an Nothrop liefern. Die Anlage diene der Massenfertigung von Verbindungshalbleitern. Verbindungshalbleiter w?rden in verschiedensten elektronischen und optoelektronischen Bauelementen eingesetzt; dazu z?hlten ultrahelle LEDs für R?cklichter, Au?enbeleuchtung und weitere Beleuchtungselemente in Fahrzeugen sowie in der Lasertechnik.
Zum finanziellen Volumen des Auftrags machte das Unternehmen keine Angaben.

Aixtron AG: ISIN DE0005066203 / WKN 506620
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x