17.12.02

17.12.2002: ABB vor Abschluss neuer Kreditlinie

Die Schweizer ABB Ltd (WKN 919730), will sich heute mit seinen kreditgebenden Banken über eine neue Kreditlinie einigen. Wolfram Eberhardt, Sprecher des Züricher Unternehmens, erklärte nach Angaben der Nachrichtenagentur vwd am Montag, man befinde sich in der Endphase der Verhandlungen. Zum Volumen der Kredite machte Eberhardt keine Angaben, sicher sei aber, dass die drei entscheidenden Gläubigerbanken Barclays, Citigroup und Credit Suisse Group ABB weiter unterstützen wollten. Laut vwd soll der geplante neue Kreditrahmen ein Volumen von 1,5 Mrd. Dollar haben.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x