17.12.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

17.12.2007: Aktien-News: Ungarisches Neue-Energie-Unternehmen kauft in Singapur zu

Den Kauf von 75 Prozent der Anteile der Singapore Thinfilm Photovoltaic Production Pte. Ltd. (STP Production) meldete die börsennotierte ungarische Genesis Energy Nyrt. Das Unternehmen zahlte demnach 4,5 Millionen Euro für die Beteiligung an die Singapore Thinfilm Photovoltaic Technologies Pte. Ltd. (STP). STP Production soll den Angaben zufolge in Genesis Solar Singapore Pte. Ltd. umbenannt werden. Den Minderheits-Geschäftsanteil habe die Genesis Investment Fund Ltd. erworben, hieß es weiter, dabei handele es sich um den Minderheitseigner der Genesis Energy Nyrt.

ECOreporter.de hat im Juli 2007 vor dem Kauf von Aktien der Genesis Energy gewarnt. Lesen Sie dazu unseren Beitrag: “Geheimtipp aus Ungarn?“.

Genesis Energy Investment PLC: ISIN HU0000071865 / WKN A0B63J
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x