17.02.05 Erneuerbare Energie

17.2.2005: Windm?ller wollen k?nftig auch Sonne ernten: Ostwind plant Solarpark in Sachsen

Die Regensburger Ostwind-Gruppe will in Sachsen einen Solarpark mit f?nf Megawatt Leistung bauen. Laut einer Unternehmensmeldung genehmigte das Regierungspr?sidium Leipzig j?ngst den für den "Solarpark Polditz" im s?chsischen Bockelwitz ausschlaggebenden Bebauungsplan. Ostwind verhandele nun mit Investorengruppen, um das "22-Millionen-Euro-Projekt" m?glichst rasch zu realisieren. In Bockelwitz hat die Ostwind-Gruppe der Meldung zufolge ihre technische und kaufm?nnische Betriebsgesellschaft mit 19 Mitarbeiter/innen angesiedelt.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x