Nachhaltige Aktien, Meldungen

17.4.2007: Europäischer Windanlagenbauer liefert leistungsstarke Turbinen in die USA

50 Windkraftanlagen mit einer Einzelleistung von je drei Megawatt soll die dänische Windanlagenbauerin Vestas Wind Systems A/S in die USA liefern. Wie das Unternehmen aus Kopenhagen mitteilt, erteilte die BP Alternative Energy Nordamerika den Auftrag. Die Auslieferung beginne im vierten Quartal 2007. Der Vertrag umfasse auch einen fünfjährigen Wartungsvertrag, heißt es weiter. Über finanzielle Details wurde nichts bekannt.

"Der V90-Turbine mit drei Megawatt kommt für unser Wachstum in Nordamerika große Bedeutung zu", sagte Jens Søby, Präsident von Vestas Americas A/S. "Wir freuen uns, dass BP diesen Turbinentyp in ihr Portfolio aufgenommen hat."

Der Kurs der Vestas-Aktie hat sich seit Oktober mehr als verdoppelt. Heute morgen gab das Papier im Xetra-Handel 0,64 Prozent nach und notierte bei 45,11 Euro (9:32 Uhr). Auf Jahressicht beträgt das Kursplus rund 121 Prozent.

Vestas Wind Systems A/S: ISIN DK0010268606 / WKN 913769

Bildhinweis: Die Turbinen mit einer Leistung von drei Megawatt sind in den USA gefragt. / Quelle: Unternehmen
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x