17.4.2007: Expertenrat - "Die Zeit" befragte Chefredakteur von ECOreporter.de zu schwarzen Schafen des nachhaltigen Investments

Im ihrer aktuellen Ausgabe geht die "Zeit" in einem "Geld-Spezial" ausführlich auf nachhaltige Geldanlagen ein. Ein Artikel widmet sich darin ausführlich schwarzen Schafen unter den Anbietern nachhaltiger Anlageprodukte. In den letzten 15 Jahren sei eine Viertelmillion Anleger von diesen um ihre Ersparnisse gebracht werden. Als Experte wird von der Hamburger Wochenzeitung Jörg Weber zitiert, Chefredakteur von ECOreporter.de. Er verweist unter anderem darauf, dass derartige "Abzocker" immer geschickter geworden sind. Die wahren Geldvernichter seien aber Aktienemissionen zu überzogenen Preisen.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x