Nachhaltige Aktien, Meldungen

17.4.2008: Aktien-News: Finanzdienstleister profitiert von Erfolgen bei Investmentfonds und Beteiligungen – Rekordergebnis in 2007

Durch starkes Wachstum in den Bereichen Investmentfonds und Beteiligungen hat die Hildener Versiko AG Umsatz und Ertrag in 2007 deutlich gesteigert. Wie das Unternehmen berichtet, wuchsen die Erlöse um 40 Prozent auf 17,6 Millionen Euro. Das Vorsteuerergebnis kletterte demnach von 2,62 Millionen im Vorjahr auf 3,72 Millionen (plus 42 Prozent). Damit sei ein Rekordstand in der 32-jährigen Firmengeschichte erreicht, so Versiko. Der Jahresüberschuss nach Steuern verbesserte sich um knapp 37 Prozent auf 3,3 Millionen Euro.

Die Aktie reagierte in Frankfurt bis zum Mittag nicht auf die Meldung. Zuletzt wurden 5,87 Euro für die Anteilscheine notiert. Vor einem Jahr kostete die Aktie 9,60 Euro.

Versiko AG: ISIN DE0005408686 / WKN 540868
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x