17.05.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

17.5.2005: Adieu! - Plambeck verkauft Beteiligung an franz?sischem Windpark-Projektierer - Konzentration auf den deutschen Markt

Der b?rsennotierte Windpark-Projektierer Plambeck Neue Energien AG hat sich von seiner Beteiligung an dem franz?sischen Windpark-Projektierer Ventura SA getrennt. Wie das Unternehmen mit Sitz in Cuxhaven meldet, wurde der 80prozentige Ventura-Anteil an das franz?sische Umwelt- und Energieunternehmen Theolia SA verkauft. Die entsprechenden Vereinbarungen zwischen Plambeck Neue Energien und Theolia seien heute in Aix-en-Provence unterzeichnet worden, so die Meldung. Eine Absichtserkl?rung (Letter of Intent) ?ber den Verkauf hatten Plambeck und Theolia schon Anfang April abgeschlossen (ECOreporter.de berichtete).
Die Parteien h?tten Stillschweigen ?ber den Kaufpreis vereinbart, hei?t es weiter. Die Plambeck Neue Energien AG konzentriere sich k?nftig in ihrem Kerngesch?ft, der Projektierung von Windparks onshore wie offshore, auf den deutschen Markt.

Plambeck Neue Energien AG: ISIN DE0006910326 / WKN 691032
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x