17.05.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

17.5.2005: Schuldenlast tr?bt die Erfolgsmeldung - Spanisches Windkraftunternehmen steigert Gewinn

Mit einem Plus von 60 Prozent beim Gewinn hat der spanische Windparkbetreiber Acciona das erste Trimester (Januar-April) 2005 abgeschlossen. Wie die Konzernmutter, der spanische Energiekonzern EHN (Energias Hidroelectricas de Navarra) mitteilte, sei der ?berschuss auf 74,32 Millionen Euro gestiegen. Zugleich habe der Umsatz (EBIT) um 53,8 Prozent auf 102,4 Millionen Euro zulegen k?nnen. Mit Auftr?gen von derzeit rund Milliarden Euro (plus 14,6 Prozent gegen?ber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres) blicke man optimistisch in die Zukunft, hie? es weiter. Allerdings bereite der Zuwachs der Nettoverschuldung auf derzeit 815 Millionen Euro (plus 32,44 Prozent gegen?ber Januar bis April 2004) Sorge, auch wenn die Gelder ?berwiegend in Investionen und Akquisitionen geflossen seien.

Bildhinweis: Die Windkraft in Spanien boomt: Windpark bei Zaragossa / Quelle: Harpen AG
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x