17.09.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

17.9.2004: Dabei sein ist alles - Erfolgsmeldungen für Veolia

Heute treten die Aktualisierungen des FTSE4Good in Kraft. Erstmals wir in diesem Nachhaltigkeitsindex auch der Versorgungs- und Umweltkonzern Veolia Environnement S.A. gelistet. Das teilte das französische Unternehmen mit. Es sieht sich in seinen Nachhaltigkeitsbemühungen bestätigt und verweist auf eine Überprüfung des Konzerns durch die britsche Research-Agentur EIRIS.

Wie Veolia ferner bekannt gab, konnte Onyx, die Müllsparte des Unternehmens seine Marktführerschaft in Großbritannien stärken. Mit der Gemeinde Trafford (bei Manchester) habe sie einen über sieben Jahre laufender Vertag zur Entsorgung von Hausmüll geschlossen. Dessen Volumen betrage 33 Millionen Euro. Auf 450 Millionen Euro belaufe sich der Abschluss mit der Kommune von Sheffield. Mit der habe sich Onyx auf eine fünfjährige Verlängerung des bestehenden Vertrages verständigt. Dort sei das Unternehmen neben der Entsorgung auch für das Recycling und die energetische Nutzung des Mülls zuständig.

Veolia Environnement S.A: ISIN FR0000124141 / WKN 501451

Bildhinweis: Recycling von Stahl / Quelle: Interseroh AG
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x