17.09.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

17.9.2007: Aktien-News: Mineralölkonzern meldet Baubeginn für Windpark

Den ersten Spatenstich für ein 60 Megawatt (MW) Windkraftwerk in der Nähe von Dallas hat die BP Solar gemeldet. 85 Prozent der 100 Millionen Dollar teuren Anlage gehören der BP Alternative Energies, 15 Prozent dem amerikanischen Turbinenhersteller Clipper Windpower. Das Silver Star I genannte Projekt besteht den Angaben zufolge aus 24 Clipper Windturbinen mit einer Kapazität von jeweils 2,5 MW. Im ersten Quartal 2008 soll das Kraftwerk ans Netz gehen und etwa 24.000 Haushalte mit Grünstrom versorgen.

BP America ist der größte Öl- und Benzinproduzent der USA. Die BP Alternative Energies wurde Ende 2005 gegründet und investiert in den verschiedensten Bereichen der Erneuerbaren Energien. BP Alternative Energies North America Inc. zählt eigenen Angaben zufolge zu den größten Windkraftprojektierern in den Vereinigten Staaten. Das Wind-Portfolio der BP umfasst demnach etwa 100 Projekte mit einer Gesamtkapazität von 15.000 MW.

Bildhinweis: In den USA drehen sich bereits viele Windräder in BP-Projekten / Quelle: Nordex
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x