18.10.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.10.2004: International - Französischer Entsorger meldet Großauftrag von britisch-niederländischem Konzern

Die Verpackungssparte des britisch-niederländischen Stahlkonzerns Corus hat dem Versorgungs- und Umweltkonzern Veolia Environnement S.A. einen Auftrag mit einem Volumen von 78 Milliarden Euro erteilt. Laut dem französischen Unternehmen läuft der Kontrakt über zehn Jahre. Veolia wird demnach für die Anlage von Corus Packaging Plus im walisischen Trostre Dampfkessel bauen und warten sowie die Wasseraufbereitung übernehmen.

Veolia Environnement S.A: ISIN FR0000124141 / WKN 501451
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x