18.10.05 Anleihen / AIF

18.10.2005: Freiburger Solarsiedlung am Ziel - Alle Geb?ude errichtet, weiterer Solarimmobilienfonds aufgelegt

Laut eigenen Angaben hat die Freiburger Solarsiedlung GmbH jetzt alle 50 Plusenergiehäuser und das 6000 m² große Dienstleistungszentrum "Sonnenschiff" verwirklicht. Diese Gebäude produzieren als mehr Energie als Ihre Bewohner verbrauchen. Laut dem Unternehmen ist das "Sonnenschiff" bereits zu über 80 Prozent vermietet, Anteile an den restlichen sechs Häuser der Solarsiedlung würden über den 4. Freiburger Solarfonds angeboten.
Wie weiter mitgeteilt wird, hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin den Verkaufsprospekts zum 4. Freiburger Solarfonds, Immobilienfonds für zukunftsfühiges Bauen und Wohnen, schon genehmigt. Dieser sei gegenwärtig "der einzige Immobilienfonds auf dem Markt, der konsequent in den Ausbau nachhaltiger Wohnimmobilien investiert". Kapitalanleger und Fürderer können sich am 4. Freiburger Solarfonds ab 5.000 Euro engagieren. Die prognostizierte Rendite liegt nach IRR bei über 5 Prozent pro Jahr. Informationen über das Beteiligungsangebot gibt es bei der ?ko-Finanz Schönau.

Bildhinweis: Häuser der Solarsiedlung in Freiburg / Quelle: Unternehmen

Anzeige:

Klein, aber fein: Windfonds mit Enercon-Anlagen

Investieren Sie noch dieses Jahr in einWellenkraft-Reporten kleinen, feinen Windfonds mit neun Enercon-Anlagen!
Eine sichere Sache: 10 Prozent Sicherheitsabschlag, Wirtschaftlichkeit nach int. Zinsfu?methode z.B. 9,08 Prozent, je nach zu versteuerndem Einkommen. Interessiert? Wir beraten Sie persönlich, diskret, unabhängig, fundiert und ohne Verkaufsdruck: Öko-Finanz Schönau, info@oeko-finanz.com; mehr über uns auch bei ECOreporter.de: Oeko-Finanz Schönau (bitte anklicken).
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x