18.11.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.11.2003: Aufsichtsratsvorsitzender des Windanlagenherstellers Nordex zurückgetreten

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Nordex AG, Hans W. Fechner, ist zurückgetreten. Als Grund nennt die Nordex AG aus Rostock die gestiegene Arbeitsbelastung Fechners, der zum Sprecher der Geschäftsführung der Siempelkamp Holding sowie der Siempelkamp Maschinen- und Anlagenbau, Krefeld, bestellt worden sei. Fechner bleibe jedoch weiterhin Mitglied des Aufsichtsrates. Zusätzlich habe Johannes Ringel sein Amt niedergelegt. Ringel werde den Vorsitz des Vorstands der WestLB AG übernehmen.

Laut Nordex besteht das Aufsichtsgremium des Unternehmens derzeit aus fünf ordentlichen Mitgliedern und sei damit voll beschlussfähig. Ein neuer Vorsitzender solle kurzfristig gewählt werden.

Nordex AG: ISIN DE0005873574 / WKN 587357
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x