18.11.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.11.2004: Endesa treibt Ausbau Erneuerbarer Energien voran

Der spanische Energieversorger Endesa (Empresa Nacional de Electricidad SA) hat den Anteil von Windstrom in seinem Portfolio erhöht. Laut RenewableEnergyAccess hat sein Tochterunternehmen ECYR (Endesa Cogeneracion y Renovables) soeben die Errichtung eines Windparks in der galizischen Provinz Lugo abgeschlossen. Den Angaben zufolge kommen die 115 Anlagen insgesamt auf eine Kapazität von 75,9 Megawatt (MW). Sie sollen Ende 2004 in Betrieb gehen. Das Investitionsvolumen wird mit 65 Millionen Euro veranschlagt. Wie es weiter heißt, hat Endesa nun Erneuerbare Energie Projekte mit einer Gesamtleistung von 2.123 MW umgesetzt. In den nächsten fünf Jahren sollen weitere 200 MW hinzu kommen.

Empresa Nacional de Electricidad SA (Endesa): ISIN ES0130670112 / WKN 871028

Bildhinweis: Auch in Spanien ist Windkraft die bedeutendste Erneuerbare Energie / Quelle: ECOreporter.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x