18.11.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.11.2004: Studie untersucht Corporate Governance von Unternehmen in der Schweiz

UBS, Converium, Credit Suisse Group, Swiss Re und Zurich Financial Services sind die in Sachen Corporate Governance führenden Unternehmen der Schweiz. Zu diesem Ergebnis gelangt eine Studie der ethos Anlagestiftung über die Transparenz der 100 größten in der Schweiz börsennotierten Unternehmen. Ihr Rating basiert auf den Kriterien der internationalen Best Practice-Regeln, vor allem in Bezug auf Transparenz, Kapitalstruktur, Verwaltungsrat, Revisionsstelle und Mitwirkungsrechte der Aktionäre. Laut ethos haben seit dem letzten Jahr in der Schweiz hierbei Jelmoli, EMS Chemie und Nobel Biocare die größten Fortschritte erzielt. Die Studie kann auf der Website www.ethosfund.ch abgerufen werden.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x