18.01.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.1.2005: Zuversicht bei der WPD AG

Die Bremer Projektierungsgesellschaft WPD AG hat 2004 im Bereich der Eigenkapital-Platzierung ihr Vorjahresergebnis um 20 Prozent auf 54,5 Millionen Euro gesteigert. Das geht aus einer Unternehmensmeldung hervor. Insgesamt habe sie ihr Jahresergebnis gegen?ber 2003 durchweg verbessert. Weiterhin setze sie ihren Schwerpunkt im Bereich der Windenergie. Die in 2004 erreichte Installation von errichteten Windkraftanlagen mit 120 MW wolle die WPD 2005 ?bertreffen. "Wir erwarten, dass wir mit 8-10 Prozent am Gesamtmarkt teilnehmen - wie auch schon in 2004", erkl?rte WPD-Vorstand Dr. Klaus Meier.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x