18.12.02

18.12.2002: Nordex AG: Kein zweiter Produktionsstandort in Cuxhaven

Die Norderstedter Nordex AG (WKN 587357) will keinen zweiten deutschen Produktionsstandort in Cuxhaven aufbauen. Der Windkraftanlagenhersteller dementierte diesbezügliche Presseberichte und erklärte, die Fabrik in Rostock bleibe die einzige Fertigungsstätte. In der Ostseestadt habe man erheblich investiert, um die Wirtschaftlichkeit durch Größenvorteile zu erhöhen. Es mache deshalb keinen Sinn, den Standort in Frage zu stellen. Auch die Förderpolitik der Landesregierung bei Offshore-Projekten sei durch Nordex nicht kritisiert worden, hieß es weiter.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x