18.12.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.12.2006: Conergy-Tochter voltwerk AG wechselt Namen und Geschäftsform

Die zur Conergy-Gruppe gehörende voltwerk AG firmiert ab dem kommenden Jahr unter dem Namen Epuron GmbH. Dies gibt das Hamburger Unternehmen in einer Pressemeldung bekannt. Damit soll dem zunehmenden internationalen Geschäft Rechnung getragen werden.

Die voltwerk AG wurde 1998 als Anbieter geschlossener Solarfonds gegründet. Mittlerweile bietet sie Projektentwicklung und Kapitalmarktprodukte in den Bereichen Photovoltaik, Bioenergie, Windenergie und solarthermische Kraftwerke an. Seit Anfang des Jahres weitete das Unternehmen seine Aktivitäten auch auf das Ausland aus.

Die Conergy-Aktie verlor heute morgen im Xetra-Handel 0,48 Prozent und notierte bei 47,92 Euro (9:48 Uhr). Damit verteuerte sie sich im vergangenen Jahr um rund 83 Prozent.

Conergy AG: ISIN DE0006040025 / WKN 604002

Bildhinweis: Ein voltwerk-Projekt in Hemau. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x