18.12.06 Erneuerbare Energie

18.12.2006: Johanna Solar Technology GmbH: Bau der Fabrik für Dünnschichtmodule voll im Plan

Die Johanna Solar Technology GmbH liegt beim Bau ihrer Fabrik für Dünnschichtsolarmodule voll im Plan. Wie das Unternehmen mitteilt, wird derzeit das Dach der 14.000 Quadratmeter großen Produktionshalle in Brandenburg an der Havel errichtet. Damit könnten die hochmodernen Maschinen wie geplant ab Januar eingebracht werden. "Ab Mitte 2007 werden wir mit der Produktion von Dünnschichtmodulen auf Basis der CIGSSe-Technologie beginnen", so Geschäftsführer Jeroen Haberland. "Unsere Module zeichnen sich durch ein besonders gutes Schwachlichtverhalten, ein sehr hohes Wirkungsgradpotenzial und deutlich geringere Kosten aus. Die Johanna Solar wurde durch die Oldenburger IFE Projekt- und Beteiligungsmanagement GmbH & Co. KG begründet, zu den Gesellschaftern gehört unter anderem der börsennotierte Solarmodulhersteller aleo solar AG
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x