18.12.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.12.2006: Umweltaktien-Wochenrückblick: Neue Studie über die Auswirkungen von Windparks auf See erschienen - Neue Windenergie-Aktie - Neue Solaraktie - Chinesische Solaraktie vor dem Börsenstart - Neue Biogasaktie - 140 Millionen Do

Um 2,5 Prozent verbessert hat sich der DAX in der vergangenen Börsenwoche; er schloss am Freitagabend mit 6.588 Punkten. Der Dow-Jones-Index ging mit 12.440 Punkten aus dem Handel (Wochengewinn 1,1 Prozent) und der Nikkei-Index schloss am Freitag mit 16.980 Punkten (Wochenplus 2,8 Prozent). Rohöl aus der Nordsee ("Brent Crude Oil") stieg im Preis auf 63,50 US-Dolla pro Barrel (Wochenplus 1,3 Prozent), Kupfer verbilligte sich auf 6.718 US-Dollar pro Tonne (Wochenminus 4,5 Prozent). Der Euro kostete am Freitagabend 1,31 US-Dollar (Wochenminus 1 Prozent).

Die bislang umfassendste Studie über die Auswirkungen von Windparks auf See ist jetzt von der dänischen Regierung veröffentlicht worden. Sie liefert den Projektierern von Offshore-Projekten wichtige Argumente in den Auseinandersetzungen mit deren Kritikern. Die Studie mit dem Titel "Danish Offshore Winds" zieht ein ausgesprochen positives Resümee. Die Autoren der Studie sagen, dass sich der Betrieb der Windturbinen auf See kaum auf die Vogelwelt und Fische auswirke. Laut der Studie rechnet die dänische Regierung mit einem starken Ausbau von Offshore-Windparks.

Die Plambeck Neue Energien AG hat ihre jüngste Kapitalerhöhung wie geplant abgeschlossen. Wie das Cuxhavener Unternehmen mitteilte, wurden alle rund 12,4 Millionen neuen Aktien zum vorgesehenen Preis von 1,50 Euro platziert und das Grundkapital damit von 25,1 auf 37,5 Millionen Euro erhöht. 8,16 Millionen Aktien haben demnach Altaktionäre übernommen, 4,21 Millionen Anteilsscheine gingen an institutionelle Investoren. Die der Gesellschaft zufließenden rund 18,6 Millionen Euro würden wesentlich zur Ablösung von Krediten genutzt, hieß es bei Plambeck.

An der Frankfurter Börse sind jetzt die Aktien der Genesys Wind AG aus dem schweizerischen Brüttisellen handelbar. Genesys entwickelt nach eigenen Angaben vor allem Windkraftanlagen mit einer Leistung von 600 bis 800 Kilowatt mit getriebeloser Technik und Permanent-Magnetgenerator. Anlagen der Megawatt-Klasse seien in Planung. Das Unternehmen versteht sich als Systementwickler mit dem Schwerpunkt Entwicklung und Engineering.

Der Windturbinenbauer Clipper Windpower Plc soll an die Edison Mission Energy 32 Einheiten seiner Anlagen vom Typ Liberty 2,5 MW liefern. Wie das Unternehmen mit Hauptsitz im kalifornischen Carpinteria mitteilte, wurde die Lieferung an die Tochter der Edison Mission Group (EMG) für 2008 vereinbart. Damit werde die bereits bestehende Liefervereinbarung erweitert. Insgesamt seien bei Clipper in diesem Jahr bislang Bestellungen für Liberty-Windturbinen mit einer Gesamtleistung von 875 Megawatt (MW) eingegangen, bis 2011 belaufe sich das bestellte Kontingent auf 5.065 MW.

Wind-Aktien: Kursentwicklung in der vergangenen Woche, sortiert nach Performance:
Firma: Veränderung gegenüber der Vorwoche / Schlusskurs am 15.12.2006 / Schlusskurs am 8.12.2006 / Jahreseröffnungskurs am 2.1.2006 (Kurse der Börsenplätze Frankfurt und Berlin-Bremen; alle in Euro)

Vestas Wind Systems A/S : plus 4,86 % / 31,50 / 30,04 / 14,09
REpower Systems AG : plus 4,42 % / 77,01 / 73,75 / 31,20
Nordex AG : plus 3,62 % / 13,18 / 12,72 / 4,98
Gamesa Corp. Tecnologica S.A. : plus 1,78 % / 20,55 / 20,19 / 12,24
Plambeck Neue Energien AG : plus 1,71 % / 2,38 / 2,34 / 1,08
Energiekontor AG : minus -0,86 % / 2,30 / 2,32 / 2,10
American Superconductor Corp. : minus -1,34 % / 8,12 / 8,23 / 6,57
AAER Inc. : % / n.a. / n.a. / n.a.
ABO Wind AG : nur außerbörslicher Handel
Clipper Windpower Plc. : % / n.a. / 8,72 / 3,97
Genesys Wind AG : % / 12,20 / - /
NaiKun Wind Energy Group Inc. : % / n.a. / n.a. / n.a.


Hersteller, Händler und Handwerksbetriebe der Photovoltaik-Branche gehen von einem starken Jahresendgeschäft in Deutschland aus. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Berliner Solarpraxis AG unter 30 Solarunternehmen aus den Bereichen Handel und Produktion. Als wesentliche Faktoren dafür sieht die Studie gute Einkaufskonditionen und günstiges Bauwetter. Die Mehrzahl der Unternehmen gehe von weiter sinkenden Preisen im kommenden Jahr aus, so die Solarpraxis weiter.

Florian Holzapfel ist vom Aufsichtsrat des Solarzellenherstellers Q-Cells AG zum stellvertretenden Vorstandsmitglied für den Bereich Technologie ernannt worden. Ex-Vorstand und Mitgründer Reiner Lemoine sei jetzt im Alter von 57 Jahren gestorben, hieß es weiter.

Die Phönix Sonnenstrom AG hat durch eine Privatplatzierung von Aktien ihr Grundkapital von 5,525 auf 6,077 Millionen Euro erhöht. Wie der Solarprojektierer und -großhändler aus Sulzemoos berichtete, wurden unter Ausschluss des Bezugsrechts der Altaktionäre 552.000 Aktien an institutionelle Investoren vergeben. Der Bruttoemissionserlös lag der Mitteilung zufolge bei rund 7,34 Millionen Euro.

Die norwegische Renewable Energy Corporation ASA (REC) will ihre Produktionskapazität ab 2008/2009 um 650 MW auf dann 1,3 Gigawatt steigern. Wie das Unternehmen berichtete, entstehe mit dem Ausbau der größte Solarproduktionsstandort der Welt. REC will den Angaben zufolge umgerechnet rund 307 Millionen Euro in zwei neue Fabriken für multikristalline Wafer investieren.

Die chinesische Herstellerin von Solarmodulen Trina Solar Ltd. bereitet den Börsengang an der New York Stock Exchange vor. Laut US-Medienberichten sollen Aktien im Wert von rund 100 Millionen Dollar angeboten werden. Weitere Angaben habe das Unternehmen, das unter anderem Lieferant für die deutsche Phönix Sonnenstrom AG ist, bislang noch nicht veröffentlicht, hieß es. In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres hatte Trina Solar den Umsatz von 11,4 Millionen auf 75,7 Millionen Dollar gesteigert. Der Gewinn war im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 1,3 Millionen auf 7,8 Millionen Dollar angewachsen.

Die Münchener Payom AG hat die Umfirmierung in Payom Solar AG beschlossen. Wie das Unternehmen mitteilte, ist ein Anbieter von Solar-Anlagen im Indach- und Aufdachbereich entstanden. Payom Solar will den Angaben zufolge alle Dienstleistungen und Systeme von Hausanlagen bis zu industriellen Großanlagen anbieten.

Die aleo solar AG aus dem niedersächsischen Oldenburg meldete Großaufträge aus Spanien. Laut dem Unternehmen sollen Solarmodule im Gesamtwert von über 20 Millionen Euro an den Erneuerbare-Energien-Konzern Gamesa Solar S.A. und den Energieversorger Endesa Energia S.A geliefert werden. Da ein Teil der Aufträge bereits im Dezember ergebniswirksam werde, sei das bisherige Umsatzziel von 116 Millionen Euro für 2006 "mehr als gesichert", so aleo solar.

Solar-Aktien: Entwicklung in der vergangenen Woche, sortiert nach Performance:
Firma: Veränderung gegenüber der Vorwoche / Schlusskurs am 15.12.2006 / Schlusskurs am 8.12.2006 / Jahreseröffnungskurs am 2.1.2006 (Kurse der Börsenplätze Frankfurt und Berlin-Bremen; alle in Euro)

Solarvalue AG : plus 133,91 % / 16,14 / 6,90 / Börsengang 2006
Meyer Burger Technologie AG : plus 25,29 % / 36,16 / 28,86 / Börsengang 2006
Solar Millennium AG : plus 18,24 % / 16,40 / 13,87 / 10,80
3S Swiss Solar Systems AG : plus 17,57 % / 3,48 / 2,96 / 3,22
Reinecke & Pohl Sun Energy AG : plus 17,34 % / 4,67 / 3,98 / 13,42
Solon AG : plus 15,74 % / 23,75 / 20,52 / 25,60
Conergy AG : plus 15,51 % / 47,66 / 41,26 / 26,88
Aleo Solar AG : plus 13,68 % / 6,65 / 5,85 / Börsengang 2006
SES Solar Inc. : plus 13,04 % / 0,78 / 0,69 / -
ErSol Solar Energy AG : plus 12,01 % / 47,30 / 42,23 / 43,55
Q-Cells AG : plus 8,71 % / 33,70 / 31,00 / 24,61
Phönix SonnenStrom AG : plus 6,59 % / 14,89 / 13,97 / 16,00
Renewable Energy Corporation ASA : plus 6,31 % / 14,48 / 13,62 / Börsengang 2006
Centrosolar AG : plus 5,46 % / 9,66 / 9,16 / 12,31
SolarWorld AG : plus 5,10 % / 48,66 / 46,30 / 28,12
Engergy Conversion Devices Inc. : plus 4,85 % / 28,31 / 27,00 / 34,19
ATS Automation Tooling System Inc. : plus 3,90 % / 7,73 / 7,44 / 10,43
Sunpower Corp. : plus 3,41 % / 29,08 / 28,12 / 28,30
First Solar Inc. : plus 3,16 % / 20,89 / 20,25 / Börsengang 2006
Sunline AG : plus 3,05 % / 4,05 / 3,93 / 5,11
Suntech Power Holdings Co. Ltd. : plus 2,38 % / 24,91 / 24,33 / 23,66
Solarparc AG : plus 1,87 % / 5,98 / 5,87 / 8,20
Carmanah Technologies Corp. : plus 1,05 % / 1,92 / 1,90 / 2,50
Manz Automation AG : plus 0,46 % / 22,00 / 21,90 / Börsengang 2006
Epod International Inc. : 0,00 % / 0,11 / 0,11 / 0,69
Solarpraxis AG : 0,00 % / 5,70 / 5,70 / Börsengang 2006
Solco Ltd. : 0,00 % / 0,08 / 0,08 / 0,15
Sunways AG : minus -0,14 % / 7,09 / 7,10 / 11,30
Roth & Rau AG : minus -0,22 % / 36,80 / 36,88 / Börsengang 2006
ReneSola Ltd. : minus -0,31 % / 6,48 / 6,50 / -
Solar-Fabrik AG : minus -0,99 % / 10,00 / 10,10 / 10,00
Evergreen Solar Inc. : minus -2,48 % / 6,30 / 6,46 / 9,00
Solar 2 AG : minus -4,83 % / 1,38 / 1,45 / Börsengang 2006
Solar Energy Ltd. : minus -5,13 % / 0,37 / 0,39 / 0,48
Worldwater & Power Corp. : minus -6,06 % / 0,31 / 0,33 / 0,25
Solartron Plc. : minus -7,14 % / 0,13 / 0,14 / 0,17
Arise Technology Corp. : minus -8,82 % / 0,31 / 0,34 / 0,21
Canadian Solar Inc. : minus -10,04 % / 7,71 / 8,57 /
S.A.G. Solarstrom AG : minus -10,06 % / 3,04 / 3,38 / 6,25
Sustainable Energy Ltd. : minus -12,50 % / 0,07 / 0,08 / 0,12
Dyesol Ltd. : minus -13,16 % / 0,33 / 0,38 / 0,15
Daystar Technologies Inc. : minus -23,11 % / 3,46 / 4,50 / 7,79
Akeena Solar Inc. : % / n.a. / n.a. / n.a.
Interactive Games Inc. : % / n.a. / n.a. / n.a.
Payom Solar AG : % / 5,30 / / Umfirmierung 2006
Solar Integrated Inc. : % / n.a. / n.a. / -
Solar Night Inds. Inc. : % / n.a. / n.a. / n.a.


Die Bielefelder Biogas Nord AG ist seit letzter Woche an der Frankfurter Börse gelistet. Zuvor hatte das Unternehmen im Rahmen eines Private Placements für jeweils 16 Euro 250.000 Aktien an institutionelle Anleger ausgegeben. Dazu wurde das Nominalkapital auf 1,75 Millionen Euro erhöht. Biogas Nord rechnet nach eigenen Angaben im laufenden Jahr mit einem Anstieg der Gesamtleistung von 16,7 auf 26,2 Millionen Euro. Für 2007 sind 39,4 Millionen Euro geplant. Der Jahresüberschuss soll im laufenden Jahr 0,5 Millionen Euro und 2007 eine Million Euro betragen.

Das in Denver beheimatete US-Unternehmen BioFuel Energy Corp. hat aus seinem Börsengang 140 Millionen US-Dollar eingenommen. Der Ethanolproduzent hatte die 10 Millionen Aktien billiger ausgeben müssen als zuvor angestrebt. Statt der erhofften 15 bis 17 Dollar je Aktie belief sich der Ausgabepreis auf 14 Dollar.

Bio-Energie-Aktien: Kursentwicklung in der vergangenen Woche, sortiert nach Performance:
Firma: Veränderung gegenüber der Vorwoche / Schlusskurs am 15.12.2006 / Schlusskurs am 8.12.2006 / Jahreseröffnungskurs am 2.1.2006 (Kurse der Börsenplätze Frankfurt und Berlin-Bremen; alle in Euro)

Schmack Biogas AG : plus 11,67 % / 46,80 / 41,91 / Börsengang 2006
Xethanol Corp. : plus 8,33 % / 1,95 / 1,80 / -
Petrotec AG : minus -0,12 % / 16,60 / 16,62 / Börsengang 2006; nur Xetra-Kurse!
CropEnergies AG : minus -0,58 % / 6,89 / 6,93 / Börsengang 2006
EOP Biodiesel AG : minus -0,99 % / 10,04 / 10,14 / 8,64
Verbio Vereinigte BioEnergie AG : minus -1,12 % / 14,09 / 14,25 / Börsengang 2006
Verasun Energy Corp. : minus -1,99 % / 16,77 / 17,11 / Börsengang 2006
Green Plains Renew. En. Inc. : minus -2,28 % / 18,43 / 18,86 / -
Earth Biofuels Inc. : minus -2,31 % / 1,27 / 1,30 / -
Pacific Ethanol Inc. : minus -2,76 % / 13,05 / 13,42 / 9,50
BDI Bio Diesel International : minus -3,08 % / 48,70 / 50,25 / Börsengang 2006
Biopetrol Industries AG : minus -5,00 % / 9,12 / 9,60 / 9,25
Ethanex Energy Inc. : minus -7,87 % / 1,64 / 1,78 / -
S&R Biogas AG : minus -9,14 % / 1,69 / 1,86 / 2,45
Alternative Energy Sources Inc. : minus -14,17 % / 1,03 / 1,20 / -
Biogas Nord AG : % / 19,98 / - / Börsengang 2006
Green Energy Ressources Inc. : / n.a. / n.a. / n.a.
Green Star Products Inc. : % / n.a. / n.a. / n.a.



Der kanadische Brennstoffzellenentwickler Hydrogenics Corp. hat Daryl Wilson als neuen Chief Executive Officer (CEO) bestellt. Wie das Unternehmen aus der Nähe von Toronto mitteilte, wechselt dafür der Unternehmensmitgründer Pierre Rivard auf den Posten des Executive Chairman. Wilson hat bisher unter anderem für das Wassertechnologie-Unternehmen Zenon Environmental, Toyota Motor und den Stahlproduzenten Dofasco gearbeitet. Wie Wilson in einem Interview der Agentur Canadian Press äußerte, nähert sich Hydrogenics dem Punkt der Wirtschaftlichkeit seiner Produktion.

Das kanadische Unternehmen Sierra Geothermal Power Corp. hat die Cayley Geothermal Corp. mehrheitlich übernommen. Wie Sierra mitteilte, ist das an der TSX Venture Exchange in Toronto und der NASDAQ OTC gehandelte Unternehmen dadurch künftig an 15 Geothermieprojekten in den US-Bundesstaaten Nevada und Kalifornien beteiligt. Den Angaben zufolge platzierte das Unternehmen gleichzeitig mit der Akquisition eigene Aktien im Volumen von umgerechnet etwa 3,3 Millionen Euro.

Die österreichische oekostrom AG hat schon in den ersten beiden Wochen ihrer fünften Kapitalerhöhung 5,7 Millionen Euro eingeworben. Dieses Eigenkapital soll vor allem in Kraftwerksprojekte investiert werden. In Tschechien und Ungarn will die oekostrom AG Windparks realisieren, in der Slowakei und am österreichischen Heimmarkt werden derzeit mehrere Kleinwasserkraftwerksprojekte sondiert.

Die Hain Celestial Group Inc. übernimmt die britische Haldane Foods Ltd., einen Anbieter von fleischlosen Nahrungsmitteln und Milchersatzprodukten. Hain Celestial aus Melville im US-Bundesstaat New York erwirbt das Geschäft eigenen Angaben zufolge von dem US-Agrarkonzern Archer Daniels Midland Co.. Einen Preis nannte das Unternehmen nicht. Haldane erzielte laut der Meldung im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von umgerechnet etwa 14,8 Millionen Euro. Haldane soll ab dem Geschäftsjahr 2008 zum Ergebnis der Amerikaner beitragen.


Den Sammelklagen gegen den Bio-Düngemittelhersteller Bodisen Biotech, Inc. haben sich weitere US-amerikanische Rechtsanwaltskanzleien angeschlossen. Sie wenden sich wie auch vorherige Sammelklagen gegen die den Angaben zufolge unzureichende Offenlegung der Geschäftsbeziehungen Bodisens zu dem Berater Benjamin Wei und seiner Firma New York Global Group (NYGG).

Sonstige Nachhaltige Aktien: Entwicklung in der vergangenen Woche, alphabetisch geordnet:
Firma: Veränderung gegenüber der Vorwoche / Schlusskurs am 15.12.2006 / Schlusskurs am 8.12.2006 / Jahreseröffnungskurs am 2.1.2006 (Kurse der Börsenplätze Frankfurt und Berlin-Bremen; alle in Euro)

a.i.s. AG : 0,00 % / 0,23 / 0,23 / 0,26
Agor AG : minus -4,76 % / 2,00 / 2,10 / 2,02
Agrana AG : plus 2,91 % / 74,20 / 72,10 / 72,01
Aixtron AG : plus 6,77 % / 3,31 / 3,10 / 2,85
Archer Daniels Midland Corp. : minus -3,10 % / 25,00 / 25,80 / 21,13
Asia Water Techn. SD Ltd. : plus 16,00 % / 0,29 / 0,25 / 0,21
Aventine Renew.Ener.Hldgs Inc. : % / 16,99 / - / Börsengang 2006
Bio Solutions MFG Inc. : plus 21,43 % / 0,17 / 0,14 / 0,50
bioenergy systems N. V. : plus 22,81 % / 1,40 / 1,14 / Börsengang 2006
Bodisen Biotech Inc. : 0,00 % / 3,60 / 3,60 / 12,00
Boiron S.A. : minus -0,82 % / 18,10 / 18,25 / 21,48
BWT Best Water Technology AG : plus 0,89 % / 33,95 / 33,65 / 22,80
C. Bechstein AG : plus 1,20 % / 7,58 / 7,49 / 7,18
Calpine Corp. : plus 29,11 % / 1,02 / 0,79 / 0,18
Catalytica Energy Systems, Inc. : plus 2,34 % / 1,31 / 1,28 / 0,87
CCR Logistics Systems AG : minus -6,77 % / 5,51 / 5,91 / 5,85
Ceco Environmental Corp. : 0,00 % / 6,76 / 6,76 / 4,73
China Water Affairs Ltd. : 0,00 % / 0,29 / 0,29 / 0,04
Creaton AG : plus 2,89 % / 27,06 / 26,30 / 20,80
CWT Christ Water Technology : minus -3,63 % / 11,95 / 12,40 / 9,65
EDF EN Promesses : plus 15,61 % / 37,62 / 32,54 / Börsengang 2006
EECH Group AG (European Energy Consult Holding AG) : minus -7,55 % / 0,49 / 0,53 / 1,30
Enro AG : minus -3,40 % / 7,10 / 7,35 / 5,20
Fuel System Solutions : plus 3,20 % / 14,20 / 13,76 / 7,09
FuelCell Energy Inc. : plus 5,25 % / 5,01 / 4,76 / Börsengang 2006
Gea Group AG : plus 2,40 % / 16,23 / 15,85 / 10,47
Geberit AG : plus 3,87 % / 1.161,64 / 1.118,38 /
Hain Celestial Group Inc. : plus 1,03 % / 22,49 / 22,26 / 17,69
Hansen Natural Corp. : plus 10,44 % / 26,02 / 23,56 / 16,51
Human Biosystems Inc. : minus -12,50 % / 0,07 / 0,08 / 0,30
Hydrogenics Corp. : minus -2,73 % / 1,07 / 1,10 / 2,95
Hydrotec Gesellschaft für Wassertechnik AG : plus 2,57 % / 3,59 / 3,50 / 4,25
Ifco Systems N.V. : plus 1,82 % / 10,05 / 9,87 / 11,89
init innovation in traffic systems AG : plus 1,48 % / 7,52 / 7,41 / 5,66
Interface Inc. : plus 1,33 % / 11,44 / 11,29 / 6,83
Interseroh AG : plus 5,00 % / 29,40 / 28,00 / 27,30
IVU Traffic Technologies AG : plus 4,20 % / 1,24 / 1,19 / 1,32
Kadant Inc. : minus -1,01 % / 18,61 / 18,80 / 15,44
Masterflex AG : plus 1,24 % / 22,77 / 22,49 / 27,60
Mayr-Melnhof Karton AG : plus 0,37 % / 139,62 / 139,10 /
Mifa Mitteldeutsche Fahrradwerke AG : minus -5,66 % / 5,00 / 5,30 / 4,50
Natural Alternatives International Inc.: : plus 6,26 % / 6,62 / 6,23 /
Nevada Geothermal Power Inc. : minus -6,52 % / 0,43 / 0,46 / 0,60
New Value AG : minus -5,00 % / 9,69 / 10,20 / 14,05
Ocean Power Technologies Inc. : 0,00 % / 1,10 / 1,10 / -
oekostrom AG : nur außerbörslicher Handel
Ormat Technologies Inc. : minus -4,01 % / 28,45 / 29,64 / 21,80
Plug Power Inc. : plus 2,68 % / 3,06 / 2,98 / 4,23
Precious Woods Holding AG : minus -1,17 % / 54,19 / 54,83 / 75,50
Proton Power Systems Plc. : plus 0,79 % / 1,27 / 1,26 / Börsengang 2006
PVA TePla AG : 0,00 % / 4,70 / 4,70 / 3,71
Quantum Fuel Syst. Tech. Worldw : plus 4,88 % / 1,29 / 1,23 / 2,19
Regenbogen AG : 0,00 % / 4,85 / 4,85 / 5,50
Renewable Energy Holdings Plc. : minus -7,14 % / 0,52 / 0,56 / 0,66
Satcon Tech. Corp. : plus 4,00 % / 1,04 / 1,00 / 1,24
Sierra Geothermal Power Corp. : % / n.a. / n.a. / n.a.
Sniace Acciones S.A. : plus 7,29 % / 4,71 / 4,39 / 3,66
SPDG Technologies Plc. : 0,00 % / 0,09 / 0,09 / -
Stoffkontor Kranz AG : nur außerbörslicher Handel
SunOpta Inc. : minus -6,04 % / 7,00 / 7,45 / 4,33
Tomra Systems ASA : plus 2,79 % / 5,52 / 5,37 / 6,13
Triodos Groenfonds N.V. : 0,00 % / 57,34 / 57,34 / 58,26
UmweltBank AG : minus -0,88 % / 16,95 / 17,10 / 12,65
Unit Energy Europe : minus -9,88 % / 0,73 / 0,81 / -
United Natural Foods Inc. : plus 1,98 % / 27,84 / 27,30 / 21,70
versiko AG : minus -0,56 % / 8,85 / 8,90 / 9,22
Wessanen N.V. : plus 6,85 % / 10,30 / 9,64 / 12,95
Western GeoPower Corp. : 0,00 % / 0,11 / 0,11 / 0,18
Whole Foods Market Inc. : plus 1,83 % / 37,80 / 37,12 / 65,76
Wild Oats Markets Inc. : plus 0,92 % / 10,97 / 10,87 / 10,10
Xcel Energy Inc. : plus 4,59 % / 17,77 / 16,99 / 15,32

Bilder: Windrad im Offshore-Windpark "Horns Rev" des dänischen Windanlagenbauers Vestas Wind Systems A/S; Solarpark "Waltenhof" der Phönix Sonnenstrom AG; Wasseraufbereitungssystem "Septron" der Christ Water Technology AG / Quelle: Unternehmen


Dieser Umweltaktien-Wochenrückblick erscheint mit freundlicher Unterstützung der UmweltBank.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x