18.12.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.12.2007: Aktien-News: Muss die Conergy AG mit einer Kapitalerhöhung den Kopf aus der Schlinge ziehen?

Die Aktionäre des Hamburger Solarkonzerns Conergy AG müssen sich womöglich auf weitere Schwierigkeiten des Unternehmens einstellen. Davon geht zumindest UBS-Analyst Patrick Hummel aus. Wie er gegenüber dem Magazin Focus Money erklärte, könnten Banken demnächst ihre Millionenkredite zurückfordern. Um die zu erwartenden Ansprüche im Umfang von etwa 600 Millionen Euro bezahlen zu können, komme Conergy an einer Kapitalerhöhung wohl nicht vorbei.

Conergy AG: ISIN DE0006040025 / WKN 604002
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x