01.08.01

1.8.2001: Solarenergie-Förderverein: "EEG nicht vor Europäischem Gerichtshof"

Der Aachener Solarenergie-Förderverein (SFV) meldete, dass es mehrere Anfragen an den Verein gegeben hätte, ob dass Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) vor den Europäischen Gerichtshof (EUGH) käme. "Wir kennen die Quelle der Gerüchte nicht, aber wir haben beim EUGH nachgefragt", erklärte Wolf von Fabeck vom SFV. Das Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien (EEG) sei nicht Gegenstand für eine Verhandlung vor dem Europäischen Gerichtshof. Es liege beim EUGH auch keine Klage gegen das EEG vor, so von Fabeck.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x