18.02.03

18.2.2003: Techem meldet zweistellige Umsatzsteigerung

Die Techem AG (WKN 547160) hat laut ihrem Vorstandsvorsitzendendem Horst Enzelmüller im ersten Quartal "alle angestrebten Ziele erreicht". Demnach stieg der Umsatz des Energiedienstleisters aus Eschborn bei Frankfurt um 10,2 Prozent auf 87,3 Millionen Euro. Den Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) beziffert das Unternehmen mit 5,3 Millionen Euro, was einem Plus von 32,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Der Konzern erwartet für das Geschäftsjahr 2002/2003 einen organischen Umsatz von etwa 406 Millionen Euro und ein EBIT von etwa 52 Millionen Euro. Vorstandschef Horst Enzelmüller will den Abbau der Gesamtverschuldung deutlich vorantreiben und bezeichnete die Steigerung des Unternehmenswertes als Kern der strategischen Ausrichtung. Dabei werde sich Techem auf die bestehenden Geschäftsfelder konzentrieren und in allen Bereichen organisch wachsen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x