18.02.05 Fonds / ETF

18.2.2005: ECOfondsreporter-Test: Das waren die zehn besten nachhaltigen Rentenfonds im Januar

Die Ersten werden die Letzten sein: Der im Dezember mit minus 1,3 Prozent schlechteste Rentenfonds in der Auswertung unserer Datenbank ECOfondsreporter, der SEB ?koRent, ist im Januar 2005 allen anderen klar ?berlegen. Der Fonds der SEB Invest Luxembourg S.A. erzielte ein Plus von 3,27 Prozent; damit hat er sich auch auf Sicht von zw?lf Monaten klar aus der Verlustzone herausgearbeitet. Mit 2,09 Prozent Wertzuwachs liegt der SEB Fonds in der l?ngerfristigen Betrachtung dennoch an letzter Stelle des Feldes. Der im Januar f?nftplazierte, der Kepler Ethik Rentenfonds der ?sterreichischen Kapitalanlagegesellschaft Kepler, verbuchte im selben Zeitraum ein Plus von 7,76 Prozent.

Beachtlich ist auch das Ergebnis des mit plus 1,93 Prozent im Januar zweitplatzierten Panda Renditefonds DWS der Frankfurter DWS Investment GmbH. Mit dem Kauf von Anteilen des Panda Renditefonds DWS k?nnen Anleger den World Wildlife Fund for Nature WWF unterst?tzen. Die Naturschutzorganisation erh?lt ein Prozent des Ausgabeaufschlags, der wie bei Rentenfonds allgemein ?blich drei Prozent betr?gt. Mit seinem guten Start ins neue Jahr hat der Panda Renditefonds DWS mit plus 4,69 Prozent auch auf Sicht von zw?lf Monaten wieder Anschluss an das Mittelfeld der Tabelle gefunden.

Gut positioniert hat sich im Januar ferner der Pro Mundo Fonds der Kapitalanlagegesellschaft Union Invest GmbH. Nur knapp durch den Panda-Fonds geschlagen belegt der Pro Mundo mit plus 1,9 Prozent den dritten Platz. Auch aus dem Pro Mundo Fonds kommen Gelder gemeinn?tzigen Zwecke zugute. Anders als beim zweitplatzierten Panda spendet der Fonds jedoch statt eines Anteils am Ausgabeaufschlag die Aussch?ttungen, die er erwirtschaftet. Empf?nger sind die kirchlichen Hilfswerke Deutsches Kindermissionswerk, Malteser Werke e. V., Misereor und missio.

Diese Auswertung basiert auf der Datenbank ECOfondsreporter. Sie enth?lt 97 deutsche nachhaltige Fonds und viele weitere aus dem deutschsprachigen Raum. ECOfondsreporter ist ein Gemeinschaftsprojekt der ECOreporter.de AG und des Panda Finanz Service. Die Performanceangaben beruhen auf Daten von Standard&Poor&"s.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x