18.05.05 Erneuerbare Energie

18.5.2005: Kongress zieht Erfolgsbilanz der Geothermie weltweit - Riesenpotential in den USA

Mit Ausnahme der Arktis wird inzwischen auf allen Kontinenten Strom aus Geothermie erzeugt. Darauf wurde auf dem Weltkongress für Geothermie hingewiesen, der gegenw?rtig in der T?rkei stattfindet. Dort wurde eine Studie pr?sentiert, wonach Erdw?rme-Anlagen in 24 L?ndern insgesamt 57 Gigawatt Strom erzeugen, 50 Prozent mehr als vor 10 und 15 Prozent mehr als vor 5 Jahren. "Die Staaten wie die Philippinen, El Salvador und Island beziehen mittlerweile 25 Prozent ihres Energiebedarfs aus Geothermie", erl?uterte Karl Gawell, Gesch?ftsf?hrer der geothermischen Vereinigung der USA. Auf die Vereinigten Staaten entfielen heute 32 Prozent der weltweiten Geothermie-Leistung. Dabei werde dort das vorhandene Potential kaum zu einem Zehntel ausgesch?pft.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x