18.05.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.5.2006: M. M. Warburg sieht Kursrückgang bei SolarWorld AG als Einstiegsmöglichkeit

Nils Machemehl, Analyst des Bankhauses M. M. Warburg & Co., hat seine Kaufempfehlung für die SolarWorld AG mit einem Kursziel von 260 Euro bestätigt. Die Bank rechnet damit, dass Solarworld die Rentabilität von Shell Solar etwas schneller als erwartet verbessern kann. Die Ergebnisschätzung für 2007 und 2008 wurde leicht erhöht. Nach dem Kursrückgang der letzten Tage hält M. M. Warburg das aktuelle Kursniveau für eine attraktive Einstiegsmöglichkeit.

Die im ersten Quartal unterproportionale Entwicklung im Bereich Wafer beunruhigt M. M. Warburg nicht. Den dortigen Vorratsaufbau sieht die Bank im Zusammenhang mit der Akquisition von Shell-Solar-Aktivitäten. Diese seien wegen fehlender Vormaterialien unterausgelastet. Die Vorräte könnten dort nun im zweiten Halbjahr zur Verfügung gestellt werden.

SolarWorld AG: ISIN DE0005108401 / WKN 510840
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x