18.05.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.5.2006: Wasser marsch: Veolia Environnement S. A. übernimmt Wasserversorgung in slowakischen Distrikten - 1,8 Milliarden Euro Auftragsvolumen über 30 Jahre

Die Wasser-Sparte der französischen Veolia Environnement S. A. hat aus der Slowakei zwei Großaufträge erhalten. Wie das Unternehmen mitteilt, beläuft sich der Auftragswert auf insgesamt 1,8 Milliarden Euro über eine Laufzeit von 30 Jahren. Demnach übernimmt Veolia Water das gesamte Wasser- und Abwassermanagement in den Distrikten Banska Bystric und Poprad. Dazu zählen rund 750 Städte mit 950.000 Einwohnern. Der Jahresumsatz des Projekts in Banska Bystric betrage 43 Millionen Euro, in Poprad würden jährlich 17 Millionen Euro umgesetzt.

Die Veolia-Aktie hatte in den letzten Tagen deutlich nachgegeben und notierte heute morgen in Frankfurt leicht im Plus (+0,13 Prozent) bei 45,11 Euro (10:12 Uhr).

Veolia Environnement S.A.: ISIN FR0000124141 / WKN 501451
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x