Nachhaltige Aktien, Meldungen

18.8.2006: Förderstopp von alternativen Wärmesystemen ohne Auswirkungen auf Solarsystemanbieter Conergy?

Der deutsche Solarsystemanbieter Conergy sieht seine Wachstumserwartungen trotz des Förderstopps von Solarkollektoren und Biomassekesseln nicht beeinträchtigt. Das Bundesumweltministerium hatte kürzlich mitgeteilt, dass die Fördermittel aufgrund der stark gestiegenen nachfrage bereits ausgeschöpft seien. "Da wir zu Beginn des Jahres die Auftragslage auch nach dem Fördertopf ausgerichtet hatten, wird unsere Wachstumserwartung voraussichtlich nicht getrübt werden", erklärte Conergy-Pressesprecher Thorsten Vespermann gegenüber der Agentur pressetext.

Conergy AG: ISIN DE0006040025 / WKN 604002

Bildhinweis: Kann bisher auf eine äußerst erfolgreiche Entwicklung seines Unternehmens zurückblicken: Conergy-Chef Hans-Martin Rüter/ Quelle: Unternehmen
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x