18.09.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.9.2003: Kommen und Gehen - FTSE4Good Europe Benchmark Index nimmt Deutsche Post AG auf

Die Deutsche Post AG wurde neu in den Kreis der 24 im FTSE4Good Europe Benchmark Index gelisteten deutschen Unternehmen aufgenommen. Das meldete die FTSE Group das anlässlich der halbjährlichen Sitzung des FTSE4Good Advisory Committee. Demnach fiel der Finanzdienstleister MLP aus den FTSE4Good Indizes heraus. Er genügt den im Vergleich zur letzten Sitzung im März verschärften Umweltkriterien nicht. Er zählt damit zu den 25 Unternehmen, die nicht mehr in dem 2001 eingeführten Nachhaltigkeitsindex vertreten sind. Neben der Deutsche Post AG sind insgesamt 75 Unternehmen neue in die FTSE4Good Indizes aufgenommen worden.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x