18.09.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.9.2003: Umsatz- und Gewinnrückgang bei Herman Miller

Die Umsatzerlöse des amerikanischen Büromöbelherstellers Herman Miller Inc. sind im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 6,5 Prozent gesunken. Dem Unternehmen zufolge beträgt der Umsatz im ersten fiskalischen Quartal 324,5 Millionen US-Dollar. Der Gewinn je Aktie sei von 13 Cent auf 8 Cent gesunken. Der Aktienkurs fiel um 1,4 US-Dollar je Aktie. Laut Herman Miller notierte die Aktie in dem elektronischen Handelssystem Instinet bei zuletzt 22,3 US-Dollar. Für das zweite fiskalische Jahr rechne man mit Umsätzen von bis zu 350 Millionen US-Dollar. Der Gewinn je Aktie werde auf 7 bis 13 Cent geschätzt.

Seit Dezember 1999 ist das Unternehmen als einer von 20 Titeln im Natur-Aktien-Index NAX vertreten.

Miller Inc.: ISIN US6005441000 / WKN 863205
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x