18.09.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

18.9.2007: Aktien-News: Großauftrag aus Frankreich für Solar-Tochter der Energy Conversion Devices

Die börsennotierte Grünstromtochter des französischen EDF-Konzerns, EDF Energies Nouvelles, deckt sich mit Dünnschichtmodulen aus USA ein. Laut Unternehmensangaben soll die United Solar Ovonic, Tochter der Energy Conversion Devices, Inc. (ECD), aus dem Bundesstaat Michigan, über 18 Monate Produkte mit einer Kapazität von 12 Megawatt (MW) Leistung liefern. Man habe eine Option auf die Lieferung von weiteren 18 MW vereinbart. Finanzielle Details des Vertrages wurden nicht mitgeteilt. Die Module will EDF Energies Nouvelles für Projekte auf großen Industriegebäuden einsetzen.

Die Aktie der Energy Conversion Devices gab trotz der Auftragsmeldung in Frankfurt am morgen um fast vier Prozent nach auf 16,77 Euro. Auf Jahressicht hat sie damit knapp 30 Prozent an Wert verloren.

Energy Conversion Devices, Inc.: ISIN US2926591098 / WKN 858643
EDF Energies Nouvelles (EEN): ISIN FR0010400143
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x