19.10.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.10.2005: Schwarzer Mittwoch für die Branche - Heute Kursverluste für alle b?rsennotierten deutschen Solarunternehmen

An der B?rse mussten deutsche Solarwerte heute auf breiter Front Kursverluste hinnehmen. Dies gilt allen voran für die Bonner SolarWorld AG. Deren Kurs st?rzte bis heute Nachmittag im Xetra um 9,46 Prozent von 108,20 Euro auf 97,96 Euro ab. Erstmals seit Anfang September notierte das Wertpapier unter 100 Euro. Mait der Hamburger Conergy AG musste ein weiterer Senkrechtstarter der vergangenen Monate heute Federn lassen. Die Aktie verlor im Xetra 8,65 Prozent, notierte um 14 Uhr 15 bei 78,10 Euro. Ebenfalls stark verlor das Wertpapier der Berliner Solon AG, die auf dem Frankfurter Parkett bis 14 Uhr 15 um 8,65 Prozent auf 24,86 Euro fiel. ?ber 7 Prozent verloren die Solaraktien der B?rsenneulinge Centrosolar AG und ErSol Solar Energy AG sowie der Reinecke + Pohl Sun Energy AG. Von allen b?rsennotierten Solarunternehmen in Deutschland fielen bei die Kursverluste bis 14 Uhr 15 bei der Freiburger S.A.G. Solarstrom AGmit -2,88 Prozent am geringsten aus.
Dieser schwarze Mittwoch für Solaraktien bietet somit denkbar schlechte Startbedingungen für die F?rther Sunline AG, die ab morgen an den B?rsen M?nchen, Frankfurt und Berlin-Bremen gelistet wird.

Hier die Kurse der deutschen Solaraktien bis 14 Uhr 15:

Centrosolar AG: ISIN DE0005148506 / WKN: 514850
Xetra -7,49 Prozent / Kurs: 14,20 Euro
Conergy AG: ISIN DE0006040025
Xetra -8,65 Prozent / Kurs: 78,10 Euro
ErSol Solar Energy AG: ISIN DE0006627532 / WKN 662753
Xetra -7,38 Prozent / Kurs: 41,79 Euro
Ph?nix SonnenStrom AG: ISIN DE000A0BVU93
Frankfurt -4,98 Prozent / Kurs: 16,80 Euro
Reinecke + Pohl Sun Energy AG: ISIN DE0005250708 / WKN 525070
Frankfurt -7,03 Prozent / Kurs: 15,20 Euro
S.A.G. Solarstrom AG: ISIN DE0007021008 / WKN 702100
Frankfurt -2,88 Prozent / Kurs: 7,77 Euro
Solar-Fabrik AG: ISIN DE0006614712 / WKN 661471
Xetra -5,29 Prozent / Kurs: 12,00 Euro
Solar Millennium AG: ISIN DE0007218406 / WKN 721840
Frankfurt -6,18 Prozent / Kurs: 12,75 Euro
Solarpark AG: ISIN DE0006352537 / WKN 635253
Frankfurt -4,40 Prozent / Kurs: 13,03 Euro
SolarWorld AG: ISIN DE0005108401 / WKN 510840
Xetra -9,46 Prozent / Kurs: 97,96 Euro
Solon AG für Solartechnik: ISIN DE0007471195 / WKN 747119
Frankfurt -8,13 Prozent / Kurs: 24,86 Euro
Sunways AG: ISIN DE0007332207 / WKN 733220
Xetra -5,12 Prozent / Kurs: 12,42 Euro
Q-Cells AG: ISIN DE0005558662 / WKN 555866
Xetra -4,88 Prozent / Kurs: 41,50 Euro

Sunline AG: ISIN DE000A0BMP00 / WKN A0BMP0

Bildhinweis: Referenzanlage der SolarWorld AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x