19.01.04 Erneuerbare Energie

19.1.2004: Nachtrag zum Jahrhundertsommer 2003: 15 Prozent weniger Strom aus Wasserkraft

Aufgrund der Trockenheit und der hohen Temperaturen des Sommers lag die Stromerzeugung aus Wasserkraft im vergangenen Jahr um knapp 15 Prozent unter der von 2002. Das meldet der Verband der Elektrizitätswirtschaft (VDEW), Berlin. Demnach wurden von Januar bis November 2003 rund 17 Milliarden Kilowattstunden Wasserkraftstrom erzeugt. Während im ersten Quartal 2003 noch etwa ebenso viel Strom aus Wasserkraft wie im gleichen Vorjahreszeitraum erzeugt werden konnte, sei die Erzeugung nach ersten Erhebungen im zweiten und dritten Quartal 2003 um etwa 14 bzw. 23 Prozent gesunken.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x