19.12.02 Anleihen / AIF

19.12.2002: Rendite aus der Kraft von Wind und Sonne

Einen kombinierten Wind- und Solarfonds mit 264,9 Prozent Gesamtausschüttung an die Kommanditisten hat die Hannoveraner Windwärts Energie GmbH im Rahmen des Projektes "Wind- und Solarenergie in der Region Hannover" initiiert. Interessenten können mit einer Kommanditeinlage ab 3000 Euro Miteigentümer an den Anlagen werden. "Mit einer mittleren jährlichen Rendite von 8,6 Prozent eine interessante Investition", meint Windwärts-Projektingenieurin Dagmar Krüger. Die Anlagen sollen mit einem prognostizierten Stromertrag von jährlich mehr als 6,2 Millionen Kilowattstunden den Strombedarf von über 2000 Haushalten decken.

Lesen Sie weiter im aktuellen ECOreporter.de-Magazin, das am 18.12.2002 erschienen ist. Das Magazin zur nachhaltigen Kapitalanlage erscheint alle zwei Wochen im PDF-Format. Sie können es kostenlos beziehen, indem Sie sich über die ECOreporter-Homepage im Menüpunkt Service / PDF-Magazin anmelden. Sie können das Magazin aber auch für 49 Euro im Jahr abonnieren. Die Premium-Abonnenten erhalten eine druckfähige Ausgabe zugesandt und können auf Wunsch zurückliegende Ausgaben einzeln nachbestellen. Bestellunterlagen erhalten Sie durch eine Mail an info@ecoreporter.de.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x