19.12.05 Erneuerbare Energie

19.12.2005: In Megawattschritten voran: Enercon testet Protoypen für neues Riesenwindrad

Der Windanlagenbauer Enercon GmbH aus Aurich hat am Sonntag den ersten Prototypen für seine neue Anlage "E 112" aufgestellt. Laut den Cuxhavener Nachrichten wurde die "gr??te Windenergieanlage der Welt" auf dem Offshore-Testfeld in Groden errichtet. Die neue Enercon-Anlage wurde den Angaben zufolge für eine Nennleistung von sechs Megawatt konstruiert. Der Rotorkranzes habe einen Durchmesser von 112 Metern und wiege 200 Tonnen. Der Turm der Anlage sei 115 Meter hoch.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x