19.12.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.12.2005: Plambeck Neue Energien AG darf in Cuxhaven Multi-Megawatt-Windrad aufstellen

Die Plambeck Neue Energien AG hat die Genehmigung zum Bau einer Windenergieanlage der Multi-Megawattklasse im Offshore-Testfeld Cuxhaven erhalten. In dem Testfeld w?rden insgesamt vier Offshore-Testanlagen gebaut, so Plambeck. Man habe sich fr?hzeitig um einen der Teststandorte beworben, um eine für den Einsatz auf hoher See vorgesehene Windenergieanlage unter den Anforderungen eines Betreibers zu testen. Die nun erteilte Genehmigung gelte für eine Anlage vom Typ Repower 5M. Die Plambeck Neue Energien AG spreche jedoch auch mit anderen Anlagenherstellern.

"Die Offshore-Testanlage soll noch im Jahr 2006 fertig gestellt und in Betrieb genommen werden", sagt Thorsten Fastenau, Leiter des Offshore-Bereichs bei der Plambeck Neue Energien AG. "An dem Teststandort wollen wir einzelne Komponenten von Windenergieanlagen erproben und unterschiedliche Materialien testen." Dabei gehe es auch um eine Optimierung der Anlagentechnik.

Plambeck Neue Energien AG: ISIN DE0006910326 / WKN 691032

Bild: Windpark Holtriem der Plambeck Neue Energien AG / Quelle: Unternehmen / Unternehmen


Exklusiv für private Leser: American Express Gold Card ein Jahr geb?hrenfrei plus ein Jahr kostenloses ECOreporter.de-Abonnement. Mehr ...
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x