Nachhaltige Aktien, Meldungen

19.2.2004: Harpen AG heizt mit Biomasse für Unilever

Die Tochter der börsennotierten Harpen AG, Harpen EKT, will für Unilever ein Heizkraftwerk bauen. Nach einer Meldung des Umweltministeriums Mecklenburg-Vorpommerns soll das Kraftwerk auf dem Unilever-Gelände in Stavenhagen entstehen. Der Vertrag hierfür solle heute unterzeichnet werden. Den Angaben zufolge wird das Biomasse-Heizkraftwerk für das Unilever-Werk Strom und Dampf erzeugen.

Harpen AG: ISIN DE0006034002 / WKN 603400
Unilever plc: ISIN GB0005748735 / WKN 920301
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x