19.02.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.2.2004: Resteverwerter: Evergreen Solar an AstroPower-Überbleibsel interessiert

Der amerikanische Solarzellenhersteller Evergreen Solar ist an Teilen der insolventen AstroPower Inc. interessiert. Nach Angaben des Unternehmens legte Evergreen Solar beim Delaware Konkursgericht Einspruch gegen den bevorstehenden Verkauf von AstroPower ein. Als potentieller Käufer war bisher der Stromkonzern General Electric in Erscheinung getreten (ECOreporter.de berichtete). Man habe zwar noch keine Entscheidung gefällt, ob man für AstroPower biete, wolle sich aber zumindest alle Möglichkeiten offen halten, so Richard M. Feldt, CEO Evergreen Solar.

Evergreen Solar Inc.: ISIN US30033R1086 / WKN 578949
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x