19.02.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.2.2004: Trotz zertifizierter Sozialstandards - Nichtregierungsorganisationen beobachten Chiquita weiter

Chiquita Brands International Inc. hat für seine Sozialstandards Zertifikate von unabhängigen Prüfern erhalten. Wie ein amerikanisches Internetmagazin berichtete, wurde der Bananenproduzent für seine Plantagen in Costa Rica, Panama und Kolumbien mit den Zertifikaten Social Accountability 8000 (SA8000) und EUREPGAP ausgezeichnet. Einige Nichtregierungsorganisation kündigten dennoch an, Chiquita weiterhin zu beobachten. Insbesondere EUREPGAP lege weitaus mehr Wert auf Qualitätsstandards als auf soziale Aspekte, so ein Sprecher der Organisationen. Außerdem sei man besorgt, dass Chiquita nun den Ausbau der sozialen Standards vernachlässige.

Wie ECOreporter nach gründlicher Recherche herausfand, verbirgt sich hinter der Abkürzung EUREPGAP die Euro-Retailer Produce Working Group Gute Agrar Praxis.

Chiquita Brands International Inc.: ISIN US1700328099 / WKN 552688
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x