Nachhaltige Aktien, Meldungen

19.2.2008: Aktien-News: Expertenzuversicht für Aktie von US-Solarzellenhersteller

Nach der Vorlage sehr guter Geschäftszahlen für das 4. Quartal bekräftigt Analyst Rob Stone von Cowen und Company sein "Outperform"-Rating der First-Solar-Aktie. Die günstige Kostenstruktur, hohe Gewinnmargen und die Erwartung eines guten, dauerhaften Trends für die Herstellerin von Solarzellen führten zu dieser Einschätzung.

First Solar hatte eine Steigerung seines Quartalsgewinns von acht Millionen oder 0,12 Dollar pro Aktie auf 62,9 Millionen Dollar oder 0,77 Dollar pro Aktie bekannt gegeben. Der Umsatz war von 52,7 auf 200,8 Millionen Dollar fast vervierfacht worden.

Das Unternehmen rechnet damit, dass der Umsatz dieses Jahr auf 900 bis 950 Millionen steigern wird. Bisherige Prognosen sahen Umsätze von 760 bis 800 Millionen Dollar vor. Im Vorjahr hatte der Umsatz 504 Millionen Dollar betragen.

Die Aktie war im Dezember auf über 180 Euro geklettert, um dann auf fast 100 Euro zu sinken. Das Papier gab heute nach Gewinnen von rund 20 Prozent in der letzten Woche in Frankfurt 0,68 Prozent nach und notierte bei 152,46 Euro. Auf Jahressicht legte sie rund 340 Prozent zu.

First Solar Inc.: WKN A0LEKM / ISIN
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x