Nachhaltige Aktien, Meldungen

19.2.2008: Aktien-News: Fehlstart ins neue Jahr - Nachhaltiges Forstunternehmen meldet deutliches Minus für das 1. Quartal

Das im österreichischen Lins ansässige nachhaltige Forstunternehmen Teak Holz International AG (THI) ist erneut mit einem Verlust in das neue Geschäftsjahr gestartet. Laut eigenen Angaben fiel das Minus mit einem Ergebnis vor Steuern in Höhe von 593.000 Euro mehr als doppelt so hoch aus wie im Vorjahreszeitraum (Oktober bis Dezember 2006). Der Umsatz im Startquartal 2007/08 habe sich auf sich auf 65.000 Euro belaufen.

Die THI-Aktie hat sich von ihrem bisherigen Tiefststand bei 5,99 Euro (22. Januar 2008) inzwischen ein wenig erholt. In Wien notierte sie heute Mittag mit 7,35 Euro aber weiter deutlich unter den Emissionspreis beim Börsengang in Höhe von neun Euro.

Teak Holz International AG: ISIN AT0TEAKHOLZ8 / WKN A0MMG7

Bildhinweis: Immer mehr Forstunternehmen setzen wie THI auf nachhaltig bewirtschaftete Plantagen: Baummessungen in Mittelamerika. / Quelle: Precious Woods AG
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x