19.03.03

19.3.2003: Quartalsbericht der New Value AG - Vermögenswert stabil

Die Schweizer Beteiligungsgesellschaft New Value AG hat ihren Bericht zum vierten Quartal 2002 vorgelegt. Größter Erfolg der letzten Periode ist nach Darstellung des Unternehmens der erste erfolgreiche Verkauf einer Beteiligung. Ondéo-Degrémont, eine Gesellschaft der Suez-Gruppe, übernahm 82 Prozent der von New Value gehaltenen Aktien der Innoplana Umwelttechnik AG. Die Gesellschaft beschäftigt sich mit Techniken zur Klärschlammtrocknung. Mit dieser Investition habe man eine durchschnittliche Wertsteigerung von rund 14 Prozent erzielt, bilanziert New Value den Verkauf.

In den letzten vier Monaten des Jahres 2002 ging das Unternehmen keine neuen Beteiligungen ein. Ausgebaut wurden die Engagements bei Colorplaza, Idiag, LVG, 3S und Mycosym/Triton. Der Wert des Gesellschaftsvermögens verringerte sich während des 4. Quartals 2002 um 1.6 Prozent auf 18.54 Schweizer Franken (CHF ) pro Aktie.

Details zu ausgewählten Beteiligungsunternehmen:

Die Bogar AG stellt phytotherapeutische Medizin und Nahrungsergänzung für Haus- und Nutztiere her. Dem Unternehmen gelang es laut dem Quartalsbericht, im Dezember 2002 die Produkte Bogadapt und Bogamove in der Schweiz auf den Markt zu bringen.

Colorplaza S.A. beschäftigt sich mit Diensten für Online-Fotos von digitalen Kameras. Die Anzahl der Prints und der Umsatz hätten sich mit einem Zuwachs von 100 Prozent plangemäß entwickelt, hieß es. Colorplaza finanziere sich ab dem ersten Quartal 2003 aus dem eigenen Cash Flow.

Medizinaltechnik entwickeln und vermarkten will die Idiag AG. Das Beteiligungsunternehmen muss für 2002 einen Verlust von 0,2 Mio. CHF ausweisen. Ursprünglich hatte Idiag angestrebt, erstmalig Gewinne zu erwirtschaften.

Die auf die Förderung erneuerbarer Energien ausgerichtete Swiss Sustainable Systems AG (3S AG) "kämpfe mit schwierigen Verhältnissen in den Zielmärkten, so New Value. Die Investitionszurückhaltung sei zu spüren. Im vierten Quartal habe sich aber die Auftragslage verbessert.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x