19.05.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.5.2006: BWT AG steigert bereinigten Umsatz und Gewinn im ersten Quartal

Die Best Water Technology AG (BWT AG) hat ihren Umsatz im ersten Quartal 2006 auf 82,6 Millionen Euro gesteigert. Verglichen mit dem ersten Quartal im Vorjahr ergibt sich damit eine Steigerung von 8,2 Prozent. Das geht aus einer Unternehmensmeldung hervor. Berücksichtigt sei in diesen Zahlen die spätere Abspaltung der Sparte Aqua Systems Technologies (AST), die im vergangenen November als Christ Water Technologies AG an die Börse ging. Als Vergleichsbasis wurde daher der Vorjahresumsatz ohne AST zu Grunde gelegt. Der Gesamtumsatz mit der Sparte AST habe im Vorjahresquartal 113 Millionen Euro betragen.

Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) wuchs demnach um 10,4 Prozent auf 8,4 Millionen Euro. Bereinigt um den defizitären AST-Bereich, habe das EBIT 20 Prozent zugelegt.

Der Konzernvorstand erwartet den Angaben zufolge im laufenden Geschäftsjahr einen Umsatz von 330 Millionen Euro und einen Jahresüberschuss von 20 Millionen Euro.

Best Water Technology AG: ISIN AT0000737705 / WKN 884042
Christ Water Technology AG: ISIN AT0000499157

Bild: Wasseraufbereitungssystem Reaxander BWT AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x