19.05.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.5.2006: Nordex AG erzielt rund 70,4 Millionen Euro durch Ausgabe neuer Aktien

Die Nordex AG hat ihre gestern bekannt gegebene Aktienemission erfolgreich abgeschlossen. Wie der Norderstedter Windturbinenhersteller mitteilt, schwemmt die Ausgabe der rund 5 Millionen neuen Aktien netto etwa 70,4 Millionen Euro in die Kassen. Das ergibt rund 12,67 Euro pro Neuaktie.

Gleichzeitig trennten sich die Hauptanteilseigner Capital Management-Partners, Goldman Sachs, HypoVereinsbank, HSH Nordbank und Morgan Stanley von 7,5 Millionen Aktien. Ihr Anteil an dem Unternehmen beträgt nun noch insgesamt 56 Prozent.

Die Aktie war gestern nach deutlichen Verlusten mit 12,29 Euro aus dem Xetra-Handel gegangen und eröffnete heute wieder im Plus. Sie legte um 5,78 Prozent zu und notierte zuletzt bei 13,00 Euro (9:05 Uhr).

Nordex AG: DE000A0D6554 / WKN A0D65

Bild: Errichtung einer Nordex N90 Windkraftanlage im Kattegatt / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x