19.07.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.7.2005: Windanlagenbauer Gamesa E?lica liefert 136 Windturbinen nach Sizilien - Auftragsvolumen ?ber 76 Millionen Euro

Der spanische Windanlagenbauer Gamesa E?lica hat Auftr?ge im Wert von mehr als 76 Millionen Euro aus Italien erhalten. Wie das Unternehmen mit Sitz in Vitoria - Gasteiz meldete, bestellten die Windpower Sud Srl., Enpower Srl. und die Moncada Construzioni Srl. Gruppe insgesamt 136 Windr?der mit je 850 Kilowatt (kW) Leistung Die Anlagen seien für verschiedene Windparks bei Agreigento auf Sizilien bestimmt, hie? es. Zusammen k?nnten die Turbinen 116 Megawatt leisten.

Die Auftr?ge umfassten die Lieferung der Windr?der, ihre Montage, Inbetriebnahme, ihren Betrieb und ihre Wartung, so Gamesa weiter. Mit den Montagearbeiten solle in der zweiten Jahresh?lfte 2005 begonnen werden.

Gamesa Corp. Tecnologica S.A.: ISIN ES0143416016 / WKN 589858

Bild: Windkraftanlagen der Gamesa E?lica / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x