19.07.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.7.2007: Aktien-News: ersol Solar Energy AG nimmt 56 Millionen Euro aus Barkapitalerhöhung ein

Die Erfurter ersol Solar Energy AG hat rund 56,2 Millionen Euro aus einer Kapitalerhöhung eingenommen (vor Tranksaktionskosten). Wie der im TecDAX der deutschen Börse gelistete Solarkonzern mitteilte, wurden im Rahmen einer „prospektfreien Barkapitalerhöhung mit Bezugsrecht“ 923.524 Inhaber-Stammaktien platziert. Die Durchführung der Kapitalerhöhung werde voraussichtlich am 19. Juli 2007 in das Handelsregister eingetragen. Der Bezugspreis lag den Angaben zufolge bei 60,00 Euro je Aktie, nicht von Altaktionären bezogene Aktien wurden für 65,00 Euro je Aktie abgegeben. Die neuen Aktien sind mit voller Gewinnberechtigung ab dem 1. Januar 2007 ausgestattet, ab dem 23. Juli 2007 werden sie voraussichtlich in den Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen.

ersol Solar Energy AG: ISIN DE0006627532 / WKN 662753
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x