19.08.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.8.2003: Centrotec AG will 2003 den Gewinn kräftig steigern — Umsatzwachstum beschleunigt sich

Die Centrotec Hochleistungskunststoffe AG will ihren Gewinn im laufenden Geschäftsjahr 2003 um 30 Prozent auf 1,00 - 1,05 Euro je Aktie steigern. Das erklärte das börsennotierte Unternehmen aus Brilon im Sauerland anlässlich der Vorlage seiner Quartals- und Halbjahreszahlen. Der deutsch-niederländische Spezialist für Hochtemperatur-Kunststoffkomponenten verzeichnet steigende Umsätze und Erträge:

Der kumulierte Umsatz in den ersten sechs Monaten lag laut der Meldung mit 51,7 Mio. Euro acht Prozent höher als im Vorjahreszeitraum (47,9 Mio. Euro). Das organische Wachstum stieg im zweiten Quartal auf 10 Prozent nach 1,6 Prozent in den ersten drei Monaten. Damit bestätige sich die Prognose, dass sich die Wachstumsdynamik von Centrotec im Jahresverlauf weiter verstärke, hieß es. Der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Goodwillabschreibungen (EBIT vor GW) verbesserte sich um 11 Prozent auf 6,2 Mio. Euro (Vorjahr: 5,5 Mio. Euro). Das Nettoergebnis kletterte auf 2,4 Mio. Euro nach 1,9 Mio. in der ersten Hälfte des letzten Jahres.

Centrotec Hochleistungskunststoffe AG: WKN 540750 / ISIN DE0005407506
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x