19.08.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.8.2004: Centrotec Sustainable AG: Aufwärtstrend ungebrochen - kräftige Zuwächse bei Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr

Die Centrotec Sustainable AG verzeichnet kräftiges Umsatzwachstum im zweiten Quartal 2004 und steigende Halbjahresgewinne. Der Kunststoffspezialist - bis Mai 2004 hieß das Unternehmen "Centrotec Hochleistungskunststoffe AG" - erhöhte eigenen Angaben zufolge die Erlöse um 29 Prozent auf 66,6 Millionen Euro (Vorjahr 51,7 Millionen Euro). Mehr als acht Prozent seien durch organisches Wachstum generiert worden.
Im ersten Halbjahr kletterte der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) um 2,4 Millionen Euro auf 8,6 Millionen Euro, das Nettoergebnis verbesserte sich um 44 Prozent auf 4,6 Millionen Euro. Damit belaufe sich der Gewinn pro Aktie auf 0,60 Euro (Vorjahr: 0,42 Euro), so Centrotec.

Das Unternehmen mit Sitz in Brilon bekräftigt seine Wachstumsprognose für das Gesamtjahr von 15 bis 20 Prozent auf 130 - 135 Millionen Euro. Auch die Voraussage für den Gewinn pro Aktie in Höhe von 1,30 - 1,35 Euro bleibe bestehen. Durch das sehr gute Halbjahresergebnis sei diese Prognose nun noch besser abgesichert. Traditionell werde im zweiten Halbjahr ein höherer Gewinn als im ersten Halbjahr eingefahren. Die steigenden Energiepreise hätten den Trend der Energieeinsparung noch verstärkt, heißt es, davon profitiere die Centrotec AG mit Produkten wie Wärmerückgewinnungsanlagen und Abgassystemen für Brennwerttechnik.

Centrotec Hochleistungskunststoffe AG: WKN 540750 / ISIN DE0005407506

Bild: Centrotec Rohverbinder
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x